Hallo Kinder

Kinderskischule
Habt ihr Lust auf Spaß im Schnee?
 
Dann seid Ihr in unsrer Skischule besonders gut aufgehoben!
In unserem Kinderland am Schollenwiesenlift wird euch am Zauberteppich und am Förderband das Lernen leicht gemacht! Egal ob Anfänger oder Fortgeschrittene > es ist für jeden das passende dabei!
Die Kinder fahren je vormittags und nachmittags a' 2 Stunden.
Optimales Alter zum Beginnen ist ab dem 4 Lebensjahr!
 
Kurszeiten:
 
Montag - Freitag von 10 - 12 und 13 - 15 Uhr
(Änderungen sind vorbehalten)
 
Treffpunkt: 9:45 am Schollenwiesenlift/Höfen
 
Mittagsbetreuung: auf Anfrage
 

Preise

1 Tag 4 Stunden 54 €
2 Tage 8 Stunden 92 €
3 Tage 12 Stunden 122 €
4 Tage 16 Stunden 143 €
5 Tage 20 Stunden 162 €

 

Mindestteilnehmer: 4 Personen

Tipps und Infos für die Eltern

Spaß am Lernen
Unsere besondere Aufmerksamkeit gehört den Kindern! Sie sollen Spaß am Skifahren gewinnen, deshalb ist es unsere Aufgabe, den Kindern auf spielerische Weise das Skifahren zu vermitteln um so den Grundstein für eine lebenslange Leidenschaft zu legen.
 
Anmeldung
Wenn es zeitlich möglich ist, melden Sie Ihr Kind bitte schon einen Tag vor Kursbeginn im Büro an, damit Sie stressfrei Ihren Urlaub beginnen können.
 
Ab welchen Alter ist das Skifahren empfehlenswert
Ab dem 4. Lebensjahr werden Ganztagskurse angeboten. Es finden (bei entsprechender Anfrage) auch immer wieder Vormittagskurse statt. Bitte Erkundigen Sie sich hierzu im Skischulbüro.
Wenn Ihr Kind noch nie Ski gefahren ist und an einem Anfängerkurs teilnimmt, bleiben Sie bitte nicht zu lange bei der Gruppe. Ihr Kind wird durch die Anwesenheit der Eltern abgelenkt. Geben Sie den Kindern und den Skilehrern die Möglichkeit sich kennenzulernen. Bitte beobachten Sie den Unterricht aus einer gewissen Entfernung! Geben Sie Ihrem Kind Zeit, sich an den Schnee, an die neue Umgebung und an die Gruppe zu gewöhnen. Um so leichter werden Ihrem Kind die folgenden Schritte fallen. Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen.
 
Ausrüstung/Bekleidung
Bitte den Kindern dem Wetter angepasste Skikleidung anziehen. Sonnencreme, Handschuhe, Ski- oder Sonnenbrille gehören je nach Wetterlage ebenfalls dazu.
Achten Sie bitte darauf, dass keine langen Bänder von den Skijacken hängen. Auch ein langer Schal kann behindernd sein und zu Unfällen führen, diesen also gut verstauen!
Achten Sie auf ein gute Ausrüstung und einem gut präparierter Ski und natürlich einen Skischuh der passt. Sparen Sie nicht am falschen Platz. Die verstaubten Skier aus dem Keller zu holen, weil sie für den Anfänger schon reichen ist der falsche Weg. Ski fahren soll Spaß machen und mit den neuen Carving Skiern lernt man einfach schneller! Fragen Sie einfach in unserem Skiverleih nach, ob Ihre mitgebrachte Ausrüstung noch für Ihr Kind passt.
 
Brauchen Kinder Skistöcke
Die Anfänger beginnen die ersten 1-3 Tage ohne Stöcke. Ab einen gewissen Niveau kommen dann die Stöcke zum Einsatz, dass wird Ihnen dann Ihr Skilehrer mitteilen.
 
Müssen Kinder einen Helm tragen
Sicherheit im Skiunterricht ist oberstes Gebot. Der Sturzhelm ist wichtig und schützt Ihr Kind. Leihen Sie ihn bitte gleich mit der Skiausrüstung. Wir empfehlen allen Kindern einen Helm zu tragen.
Pflicht ist es allerdings nicht einen Helm zu tragen!
 
Brauchen Kinder einen Skipass?
Die Anfänger fahren die ersten Tage am skischuleigenen Förderbänd kostenlos. Sobald jedoch bei den Übungsliften gefahren wird, benötigen Kinder einen Skipass. Dieser ist in den Kurspreisen nicht inkludiert! Nähere Infos über Kosten finden Sie unter http://www.reuttener-seilbahnen
 
Muss ein 5-Tages Skikurs gebucht werden
Unsere Kurse sind auf 5 Skitage aufgebaut. Deshalb macht es Sinn die gesamten Tage im Kurs zu bleiben. Anfängern raten wir immer einen 5 Tageskurs zu besuchen, damit das Erlernte auch gefestigt wird.
 
Ist es möglich unter der Woche in einen Kurs einzusteigen
Normalerweise ist die Gruppeneinteilung immer montags. Anfänger können nur an diesen Tag beginnen. Außer es bildet sich eine Gruppe von mindestens 4 Kindern, die zugleich starten möchten. Fortgeschrittene können jederzeit in eine bestehende Gruppe einsteigen. Privatunterricht ist immer möglich.
 
Können Kinder zusammen in eine Gruppe
Die Einteilung erfolgt nach dem Fahrkönnen und dem Alter der Kinder. Wenn das zusammenpasst können die Kinder selbstverständlich gerne in einer Gruppe fahren. Bitte machen Sie uns bei der Anmeldung darauf Aufmerksam!
 
Veranstaltungen
Normalerweise findet jeden Donnerstag um 11 Uhr ein Abschlussrennen mit anschließender Siegerehrung statt. (Terminänderungen sind vorbehalten)
Jedes Kind erhält eine Medaille und eine Urkunde. Kinder die nur ein paar Tage am Skikurs teilgenommen haben, können trotzdem am Skirennen teilnehmen - bitte teilen Sie dies Ihrem Skilehrer mit.
 
Wir sind stets sehr bemüht Ihren Wünschen entgegen zu kommen, sollte es trotzdem  etwas geben, mit dem Sie nicht einverstanden sind so wenden Sie sich bitte sofort an unser Büro.